Zustandekommen eines Vertrages

Für alle Geschäfte gelten ausschließlich die Bedingungen der Gloria Events S.L.U. Der Inhalt und der Umfang des Mietvertrags entsprechen der schriftlichen Auftragsbestätigung durch Gloria Events S.L.U. Abweichende oder ergänzende Absprachen sind nur gültig, wenn sie durch Gloria Events S.L.U.schriftlich bestätigt werden.

Mietpreise

Der Mietpreis eines Artikels wird auf Grund der zurzeit gültigen Preisliste exkl. IVA und Transport/Aufbau festgelegt und gilt für einen Benutzungstag. Für den zweiten Benutzungstag berechnen wir 50% der Miete; danach werden für jeden Tag 25% berechnet.

Transportkosten beinhalten die Anlieferung und Abholung ebenerdig. Der Mieter muss dafür Sorge tragen, dass der Zufahrtsweg zugänglich ist. Falls dies nicht der Fall ist oder das Material nicht direkt abzuladen ist, werden zusätzliche Kosten je nach Aufwand fällig. Für Lieferung oder Abholung vor 8.00 Uhr, nach 18.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen werden zusätzlich 30% der Transportkosten geltend gemacht

Gloria Events Consell S.L.U. behält sich das Recht vor, Equipment, das nicht vorrätig ist, gegen gleich- oder höherwertiges zu tauschen.

Der Mieter ist verpflichtet das Material bei Empfang zu zählen und Unvollständigkeit oder Beschädigungen spätestens 2 Stunden nach Erhalt telefonisch unter 634 693 868 oder per Mail zu melden. Ansonsten gilt die gelieferte Menge als korrekt.

Kaution

Eine Kaution in Höhe von 30% des Gesamtmietpreises wird bei Vertragsabschluss fällig, zahlbar mit Kreditkarte,Banküberweisung oder bar. Jeder Verlust, Beschädigung oder nicht korrekte Rückgabe wird von dieser Kaution abgezogen. Bei korrekter Rückgabe des Mietobjekts wird die Kautionssumme durch Gloria Events Consell S.L.U. so schnell wie möglich an den Mieter zurückgezahlt.

Zahlungsweise

Der Gesamtmietpreis ist spätestens bei Lieferung in vollem Umfang zu zahlen.

Haftung

Der Mieter haftet während der gesamten Mietzeit für die Mietobjekte. Der Mieter ist verantwortlich für Verlust und Beschädigung

Dies gilt auch für Schäden, die durch Dritte oder höhere Gewalt verursacht werden, wie Schäden durch Brand, Sturm, Unwetter, Hagel, Wasser, Einbruch, Diebstahl, Vandalismus und Terrorismus. Wenn der Schaden noch repariert werden kann und die Kosten dafür nicht höher sind als der Wiederbeschaffungswert des Artikels, muss der Mieter die Reparaturkosten ersetzen. In allen anderen Fällen wird der Wiederbeschaffungswert dem Mieter in Rechnung gestellt. Der Mieter haftet uns gegenüber für Ansprüche Dritter, die diese wegen Schäden, die aus der Benutzung des Mietobjekts resultieren, gegen uns geltend machen können. Gloria Events Consell S.L.U. haftet niemals für Liefer- oder Abholschäden am Lieferort, wenn diese durch den Transport des Materials auf Treppenaufgängen oder Türen entstehen. Gloria Events Consell S.L.U. haftet niemals für direkte oder indirekte Schäden, die im Zusammenhang mit der Benutzung des Mietobjekts durch unsere Arbeitnehmer, durch von unserer Seite aus eingeschaltete Dritte, durch Fehler und/oder Mängel jedweder Art am Mietobjekt oder durch andere uns zuzuschreibende Ursachen entstanden sind, es sei denn, der Schaden wurde durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits verursacht; in diesem letzteren Falle bleibt unsere Haftung auf einen Betrag gleich dem vereinbarten Mietpreis beschränkt. Verletzungsschäden, Betriebsschäden und/oder Schäden auf Grund entgangenen Gewinns sind von unserer Haftung vollständig ausgeschlossen.

Versicherung

Das Mietobjekt ist nicht versichert. Die Haftung geht auf den Mieter über, sobald dieser das Mietobjekt in Empfang nimmt. Gloria Events Consell S.L.U. empfiehlt das Mietobjekt für die Dauer des Ereignisses einschließlich der Dauer des Auf - und Abbaus zu versichern.

Die durch Gloria Events Consell S.L.U. nicht rechtzeitig erfolgende Zurverfügungstellung des Mietobjekts bzw. die nicht rechtzeitig erfolgende Abholung oder die sonstige nicht rechtzeitige Erfüllung von Verpflichtungen gegenüber dem Mieter, kann Gloria Events Consell S.L.U. nicht angelastet werden, wenn dies die Folge höherer Gewalt ist, wozu in jedem Falle zählen: schlechtes Wetter, Brand, Explosion oder Ausströmung gefährlicher Stoffe und/oder Gase oder diesbezügliche Gefahr, Versäumnisse des Mieters oder Dritter wie etwa von Zulieferern oder Transporteuren, Krankheit von nicht einfach zu ersetzendem Personal, Besatzung oder Blockade oder behördliche Maßnahmen und Terrorismus.

Material

Besteck und Geschirr

Das Material wird sauber und hygienisch verpackt geliefert und muss bei Abholung sauber von Fett- und Essensresten in den dazugehörigen Behältern bereitstehen. Für extreme Verschmutzung berechnen wir einen Aufschlag von 30% des Mietpreises. Der Mieter haftet für Verlust und Beschädigung.

Tischwäsche

Falls nicht anders vereinbart, ist der Mieter für das Auflegen der Tischdecken verantwortlich. Bei Rückgabe der Tischwäsche muss diese frei von Essensresten sein und trocken in den dazugehörigen Behältern bereitstehen.

Auf den Fotos im Katalog oder Internet kann es zu geringen Farbabweichungen kommen.

Der Mieter ist verantwortlich für Beschädigungen durch Zigaretten, Feuerwerkskörper, Wachs und andere, nicht entsprechende Nutzung der Tischwäsche.

Wasserschäden

Der Mieter ist verpflichtet, Holztische, Kissen/Polster und Material, das nicht wasserfest ist, gegen evt. Regen zu schützen.

Abholung

Der Mieter muss dafür sorgen, dass Tische und Stühle zusammengeklappt am Abholort ( ebenerdig) bereistehen, ansonstenkann Gloria Events Consell S.L.U.zusätzliche Kosten in Höhe des Aufwands in Rechnung stellen.

Stornierung

Eine Stornierung bis 24 Werktagen vor Mietbeginn ist in schriftlicher Form möglich, evt. Angefallene Kosten können von Gloria Events Consell S.L.U. in Rechnung gestellt werden.

Bei einer Stornierung von weniger als 24 Werktagen berechnen wir 50% des Gesamtmietpreises.

Bei einer Stornierung von weniger als 10 Werktagen werden 80% des Gesamtmietpreises fällig.

Urheberrecht

Gloria Events Consell S.L.U. behält sich jederzeit das Recht vor, an Orten, an denen Mietmaterial des Vermieters steht, zu eigenen Marketingzwecken Fotoproduktionen, Videoaufnahmen usw. zu machen.